http://www.internetsiegel.net

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bei Bestellungen in unserem Online-Shop kommt der Vertrag zustande mit:

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Schuhhaus Reins e.K.
Inhaber: Meike Reins

Lange Str. 29
D-26160 Bad Zwischenahn

Telefon: 04403 2623
Telefax: 04403 2643
Email: info@schuhhaus-reins.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE263455162
Registriergericht: Amtsgericht Westerstede
HRA Nummer: HRA 120 441

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

§ 1 Geltungsbereich und Vertragsgrundlagen

(1) Alle Lieferungen und Leistungen von Reins Onlineshop.de erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sofern nicht ausdrücklich vereinbart, finden abweichende Geschäftsbedingungen keine Anwendung.

§ 2 Vertragsschluss und Vertragstextspeicherung

(1) Die Vertragssprache ist Deutsch. Die Darstellung der Produkte in unserem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

(2) Vertragsgegenstand ist der Verkauf von Waren über unseren Internetshop. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten, dem erfolgreichen durchlaufen der einzelnen Bestellschritte und durch Anklicken der entsprechenden Schaltfläche, im abschließenden Schritt des Bestellprozesses, geben Sie ein verbindliches Kaufangebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit etwaige Eingabefehler zu erkennen und mit Hilfe der Korrekturfunktion zu korrigieren und/oder zu verändern.

(3) Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Diese automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist und stellt keine Auftragsannahme dar.

(4) Wir sind berechtigt Ihre Bestellung innerhalb von 3 Tagen nach Eingang, durch Zusendung einer Auftragsbestätigung schriftlich oder in Textform (z.B. Email), in welcher Sie zur Zahlung aufgefordert werden oder die Auslieferung der Ware bestätigt wird, anzunehmen. Ein bindender Vertrag kann auch schon vorher zustande kommen wenn Sie eine Online-Zahlungsweise wählen und die Zahlung unmittelbar nach Absenden der Bestellung vornehmen. In diesem Fall erfolgt der Vertragsschluss zu dem Zeitpunkt, an dem der entsprechende Zahlungsdienstleister Ihnen die Ausführung der Zahlungsanweisung bestätigt.

§ 3 Preise, Versandkosten, Zahlung

(1) In unseren Preisen sind die Verpackungskosten und die gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten.

(2) Bei einem Bestellwert von unter 50 € erheben wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von 4,95 € inkl. MwSt. für den Versand im Inland. Ab einem Bestellwert von 50 € liefern wir versandkostenfrei.

(3) Für die Zahlung im Online – Shop hat der Käufer die Möglichkeit zwischen folgenden Zahlungsarten auszuwählen: Vorkasse per Banküberweisung, PayPal, Kauf auf Rechnung. Die Zahlungsart "Kauf auf Rechnung" ist erst für registrierte Stammkunden ab dem 2. Einkauf möglich. Bei der Zahlungsart "Vorkasse"  ist der geschuldete Kaufpreis innerhalb von 8 Tagen netto zu zahlen, nachdem unsere Rechnung bei Ihnen eingegangen ist. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

(4) Der Kaufpreis wird bei Kauf auf Rechnung am Tag des Eingangs der Lieferung beim Kunden zur Zahlung fällig. Erfolgt die Zahlung nicht binnen 14 Tagen nach Fälligkeitseintritt, gerät der Kunde in Verzug. In diesem Fall, sind wir berechtigt, ab diesem Zeitpunkt Zinsen in Höhe von 5 % über dem jeweiligen Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank (EZB) zu verlangen. Wir behalten uns insoweit vor, einen höheren Schaden nachzuweisen.

(5) Sämtliche von uns gelieferten Artikel bleiben in unserem Eigentum bis der Kaufpreis vollständig an uns bezahlt wurde.

§ 4 Lieferung und Lieferzeit

(1) Die Lieferung erfolgt durch Sendung der Ware an die vom Kunden mitgeteilte Adresse.

(2) Angaben zur Lieferzeit entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktbeschreibung.

(3) Ist die Ware oder Leistung unverschuldeter Weise nicht verfügbar, werden Sie unverzüglich darüber informiert und eventuell schon erbrachte Gegenleistungen erstattet.

(4) Wir sind zu Teillieferungen und Teilleistungen jederzeit berechtigt, sofern Ihnen dies zumutbar ist.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

§ 5 Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

(1) Widerrufsbelehrung/Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie un

Schuhhaus Reins e.K.

Lange Str. 29

D-26160 Bad Zwischenahn

Telefon: 04403 2623

Telefax: 04403 2643

Email: info@schuhhaus-reins.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. (Retourenbereich hier klicken)

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

(2) Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An:

Schuhhaus Reins e.K.

Lange Str. 29

D-26160 Bad Zwischenahn

Telefax: 04403 2643

Email: info@schuhhaus-reins.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

(3) Allgemeine Hinweise zur Rücksendung

Bitte verwenden Sie für die Rücksendung das von uns bereitgestellte Modul. Nach Eingabe der Absenderadresse in die vorbereiteten Felder drucken Sie sich einfach den Paketschein aus, kleben ihn auf das Paket und können das dann einfach bei jedem Postamt abgeben. Bitte senden Sie uns die Ware nicht unfrei!

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis dass die vorstehend angeführten Hinweise zu Rücksendungen keine Voraussetzungen für die wirksame Ausübung Ihres Widerrufsrechts darstellen.

§ 6 Gewährleistung und Kundendienst

(1) Die Gewährleistung folgt den gesetzlichen Bestimmungen.

(2) Bei Beschwerden und Reklamationen oder bei Fragen und Problemen können Sie sich Mo - Fr von 9.30 - 18 Uhr an unsere Kundenbetreuung wenden Tel: 04403 2623. Sie erreichen uns aber auch rund um die Uhr per E-Mail: info@schuhhaus-reins.de

§ 7 Kundeninformationen

(1) Wir sind Mitglied im Verein sicherer und seriöser Internetshopbetreiber e. V. und haben uns den dortigen Prüfungskriterien und der für unsere Kunden kostenfreien, außergerichtlichen Schlichtungsstelle unterworfen.

http://www.internetsiegel.net/Pruefungskriterien.pdf

http://www.internetsiegel.net/html/schlichtungsstelle.html

(2) Technische Schritte die zum Vertragsschluss führen und Korrekturmöglichkeiten: Sie können die gewünschte Ware unverbindlich in den virtuellen Warenkorb legen. Diesen können Sie jederzeit aufrufen uns seinen Inhalt einsehen korrigieren und/oder löschen. Wenn Sie die gewählten Waren kaufen wollen klicken Sie bitte auf „Kasse“. Sie werden dann zur Eingabe Ihrer persönlichen Daten, der Auswahl der Zahlungsart und Bestätigung der Kenntnisnahme der Kundeninformationen aufgefordert. Den Bestellvorgang können Sie jederzeit, durch Schließen des Browserfensters, abbrechen oder durch Absenden der Bestellung abschließen. Eventuelle Eingabefehler bei Abgabe Ihrer Bestellung können Sie in der abschließenden Zusammenfassung erkennen und vor Absenden der Bestellung mithilfe der Korrekturfunktionen korrigieren. Der Vertragsschluss erfolgt gemäß § 2 unserer AGB.

(3) Die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Waren entnehmen Sie bitte den Produktbeschreibungen in unserem Onlineangebot.

(4) Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

(5) Der Vertragstext (Ihre Bestellung) wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen (AGB) jederzeit auf www.shop.schuhhaus-reins.de einsehen und auf Ihrem Rechner speichern. Die konkreten Bestelldaten werden Ihnen per Email zugesendet und sind bei Registrierung im LogIn-Bereich unter „IHR KONTO“ einsehbar.

(6) Informationen zur Alternativen Streitbeilegung

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Die OS-Plattform kann unter dem folgenden Link erreicht werden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Zur Teilnahme an einem Streitschlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

 

Stand: März 2017

 Download PDF Reader

 Download AGB

 

Weiter
    Aerosoles
    Alexandria
    Allrounder
    B.Z. MODA srl
    BAGNOLI
    Brunate
    Caprice
    Eccolet Sko Gmb..
    Fretz Men
    Gabriele
    Geox
    Gordon  Bros.
    Josef Seibel
    Kennel  Schmen..
    La Ballerina by..
    Nicola Benson
    Paul Green
    Peter Kaiser
    Pikolinos
    Regarde Le Ciel
    Semler
    Sioux
    Skechers (ANWR)
    Softclox
    Spiffy
    Tamaris
    Think!
    Waldläufer
    Wirth
    Wolky Shoes
Tel.: 04403 2623 | Fax: 04403 2643 | Lange Str. 29 26160 Bad Zwischenahn
© by AWEsome Webdesign Oldenburg / Bremen, all rights reserved